Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

DAX – Der Ausbruch ist nur eine Frage der Zeit

02. November 2010, 13:46 Uhr

Freie Analysen

Lieber Leser,

über eine Woche hat sich die Konsolidierung des DAX (Chart zeigt den FDAX) hingezogen. Die von mir am 25. Oktober aufgezeigten Konsolidierungsziele zwischen 6.550 und 6.467 wurden bisher nicht verwirklicht. Mit Ach und Krach wurden am 27. Oktober und gestern erst lediglich 6.560 erreicht. Dort setzten wieder massive Käufe ein und zogen die Kurse in die Höhe auf über 6.680.

Aktuell steht der FDAX nur geringfügig unterhalb seines bisherigen Jahreshochs (6.684). Es drängt sich damit der Gedanke auf, dass die Korrekturbewegung nun schon beendet sein könnte. Mit 23,6 % fiel sie zwar preislich sehr gering aus. Formal ist das – auch mit Blick auf die zeitliche Komponente (die Korrektur nahm gut 38 % der Zeit ein, die der letzte 5teilige Aufwärtsimpuls in Anspruch nahm) – aber ausreichend.

Der Kursstruktur des FDAX sieht erneut nach einer Flat-Bewegung aus. Die besondere Art der Korrektur war in den letzten Wochen seit Anfang Oktober schon drei Mal für einen Rallyschub in Trendrichtung verantwortlich.

[dbad]

101102-FDAX-h

Kann sich der FDAX nun deutlich aus der Seitwärtsbewegung befreien und über 6.684 steigen, so ist auch dieses Flat komplett. Im Anschluss daran wird ein weiterer 300-Punkte Anstieg Richtung 7.000er Marke sehr wahrscheinlich.

Sollte der FDAX allerdings an der Widerstandslinie scheitern, droht kurzfristig erneut ein Rückschlag auf 6.560. Die Seitwärtsbewegung würde sich in diesem Fall fortsetzen. Das Long-Szenario wäre dadurch allerdings nicht gestört.

Konkrete Trading-Empfehlungen u.a. zum DAX erhalten Sie bei WavesWeekly. Melden Sie sich jetzt an und testen Sie diesen Trading-Dienst einen Monat kostenlos und unverbindlich!

Sie möchten diese Analyse per Email? Informieren Sie sich hier und melden Sie sich für den kostenfreien Newsletter an!

Viele Grüße

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com &

Chefredakteur von WavesWeekly

Mit Whatsapp teilen
Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei