Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

MDax – Wie komme ich hier noch rein?

03. August 2010, 08:59 Uhr

Freie Analysen

Der an dieser Stelle (Siehe Analyse vom 31.7 “Hier fliegt bald die Kuh!“) beschriebene Pullback war mustergültig. Der MDax stieg gestern um 2,5%. Der Schlusskurs mit 8.578 entsprach gleichzeitig dem Tageshoch.

Nach Elliott Wave hat sich nun ein weiterer 5teiliger Aufwärtsimpuls gebildet. Das genannte Hoch von gestern entspricht der Teilwelle i der 3. Der MDax zeigt also eine Impulsauffaltung. Das bedeutet nichts Anderes, als dass die Ende Juli begonne Rally noch jung ist und noch viel Potenzial nach oben hat.

100803-MDax-10min

Im Rahmen der Welle ii, die heute in etwa den Bereich zwischen dem 38er und dem 50er Retracement (8.473 bis 8.440) ansteuern sollte, besteht vermutlich vorerst die letzte Chance CALLs verhältnimäßig günstig zu erwerben. Denn die sich anschließende Welle iii der 3 (Hauptantriebswelle eines jeden Impulses) wird zu einer massiven Kursexplosion in den mittleren 9.000er Bereich kommen. Wird die Widerstandszone überwunden, fliegt – wie schon am 30. Juli geschrieben – sprichwörtlich die Kuh!

[dbad]

100803-MDax-dWelcher Stopp sich für dieses bullische Szenario am besten eignet, erfahren Sie im Abo-Bereich auf www.Elliott-Waves.com.

Abo-Informationen:

– Keine automatische Verlängerung

– Keine Kündigung notwendig

– flexible Laufzeiten

– faire Preise

Hier informieren!

Börsenspruch des Tages:

“An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven und das Geld haben,
das minus 1 auszuhalten.” André Kostolany

Viele Grüße

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com

Mit Whatsapp teilen
Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei