Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

S&P 500 – Expanding Flat

04. Februar 2010, 13:38 Uhr

Freie Analysen

Folgende Analyse stammt aus dem Wave Daily vom 04.02.2010.

Nach dem letzten Udpate zum S&P 500 “Abwärtsimpuls!” vom 27. Januar hat dieser bis Ende Januar keine Anstalten gemacht großartig zu korrigieren. Erst ab 1.072 US$ setzte eine erwähnenswerte Gegenbewegung ein, die es bisher auf knapp 1.105 schaffte.

Diese jüngste Aufwärtsbewegung ist nach Elliott Wave einer Welle C zuzuordnen. Das genannte Tief war eine Welle B und das Hoch am 26.01 war Welle A.

Zusammen ergibt diese Wellenkonstellation ein sog. Expanding Flat (siehe Schema im Chart). Dies ist ein besonderer Typ eines Flats. Welle B produziert ein neues Tief, welches jedoch an sich noch zur übergeordneten Korrektur gehört. Das überschießende B zeigt an, dass der Markt in die Richtung der B gehen möchte.

Das Expanding Flat besteht aus drei Teilwellen. Welle C ist eine Impulswelle, die Wellen A und B sind jeweils Korrekturwellen.
Welle B fällt über das Ende der vorhergehenden Impulswelle (hier ist es die 1) bzw. über den Beginn von A. Welle C ist deutlich länger als die Welle A.

Was nützt dieses Wissen jetzt in Bezug auf den S&P 500?

Ganz einfach. Der S&P 500 befindet sich mit dem aktuellen Niveau lediglich in einer korrektiven Gegenbewegung. Mit dem Januarhoch hat er eine größere Abwärtsbewegung einleitet. Am 18. Januar hatte ich darauf hingewiesen.

Diese Gegenbewegung ist so gut wie komplett. Es fehlt formal nur noch ein kleiner Anstieg auf ca. 1.110 Punkte. Ab dort muss dann mit dem Start einer zweiten Abwärtswelle, die in den Außmaßen der Welle 1 ähnelt, gerechnet werden. 1.050 wäre dann dann das Mindestkursziel.

Die Analysen in Wave Daily sind Ihnen zu schwammig? Sie möchten konkrete Trading-Empfehlungen und Stopps zum S&P 500? Dann lesen Sie WavesWeekly für 30 Tage kostenfrei!

Mit Whatsapp teilen
Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei