Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Aurelius Aktie: Geht der Plan wirklich auf?

02. März 2019, 07:47 Uhr

Freie Analysen

Das Börsenjahr 2018 lief für die Beteiligungsgesellschaft Aurelius Equity Opportunities (ISIN: DE000A0JK2A8) eher mau. 44 Prozent verlor die Aktie hier. 2019 macht allen Anlegern und Aktionären jetzt jedoch bisher große Freude. Über 27 Prozent konnten die Anteilsscheine bereits zulegen. Allein in der zurückliegenden Handelswoche ging es über 10 Prozent nach oben. Zuletzt gab es im April 2017 eine vergleichbar gute Handelswoche! Die laufende Aufwärtsbewegung hat also fast schon historische Dimensionen. Welche Kursziele sind jetzt noch möglich?

In der letzten Einschätzung vom 12. Januar “Aurelius: Ich glaub, es geht schon wieder los!” wurde erkannt, dass die große ABC-Korrektur seit März 2017 fertig ist bzw Ende Dezember 2018 beendet wurde. Zitat: “Sofern die Aktie nicht mehr unter ca. 30,58 EUR fällt, könnte sie in den nächsten Monaten wieder auf ca. 63/64 EUR zulegen.”

Die Aktie von Axel Springer oder warum das neue EU-Urheberrecht scheitern wird

Kursverlauf von Aurelius im Wochen-Chart mit abgeschlossener ABC-Korrektur

Frugalisten: Mit Minimalismus und Extrem-Sparen zur finanzieller Unabhängigkeit

Ein Blick auf den Wochen-Chart reicht, um zu erkennen, dass der Plan beginnt sich zu entfalten. Der Pullback von der unteren Trendkanallinie ist mustergültig erfolgt. Mit der besten Handelswoche seit fast zwei Jahren befindet sich Aurelius jetzt wieder in einer neuen Aufwärtsbewegung. Diese auch heute das Potenzial die obere Trendkanallinie zu erreichen, die bei ca. 63/64 EUR verläuft. Die laufende Rally hat also noch reichlich Platz. Anleger und Investoren sollten ihren SL Stück für Stück nachziehen.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit nicht investiert. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com

Mit Whatsapp teilen

Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Beiträge Nachrichten-Fabrik.de

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei