Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Gold – Warum 2020 eine einzige große Enttäuschung wird

09. Januar 2020, 14:17 Uhr

Freie Analysen

Die Krise im Nahen Osten, die zeitweise schon Angst vor einem dritten Weltkrieg schürte, sorgt für Krisenstimmung bei den Anlegern. Nach der Bombardierung US-Stützpunkten im Irak durch den Iran explodierte der Goldpreis in der Nacht zum 8. Januar förmlich. In der Spitze schossen die Kurse auf über 1.611 USD nach oben. Zuletzt sahen Gold-Anleger im März 2013 vergleichbare Notierungen.

Der Jahresauftakt 2020 könnte also mit einem zeitweisen Plus von über 6% kaum besser sein. Doch es ziehen bereits dunkle Wolken über den Goldpreis auf. Lesen Sie im Folgenden, warum das noch junge Börsenjahr für Gold-Anleger eine große Enttäuschung werden wird!

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Goldseiten.de weiter … 


Anzeige
Anzeige

Suche

Beiträge Nachrichten-Fabrik.de

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei