Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Mietendeckel Berlin: Gehört New York zur DDR 2.0?

19. Juni 2019, 20:44 Uhr

Freie Analysen,Goldseiten.de

Die Katze ist aus dem Sack. Der rot-rot-grüne Berliner Senat hat gestern am 18. Juni 2019 die Eckpunkte für einen Mietendeckel beschlossen. Als erstes Bundesland bringt Berlin eine Mietobergrenze auf den Weg. Im Kern sollen die Mieten – bis auf wenige Ausnahmen – fünf Jahre nicht erhöht werden dürfen. Mehr als 1,6 Millionen Wohnungen wären von dieser Regelung und betroffen. Gleichzeitig müssen sich mindestens 1,6 Millionen Mieter fünf Jahre keine Sorgen wegen drohender Mieterhöhungen machen. Der Gegenwind aus der Wirtschaft ist enorm. Doch was hat das mit New York zu tun?

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Nachrichten-Fabrik.de weiter!

Mit Whatsapp teilen
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Beiträge Nachrichten-Fabrik.de

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei