Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Silber: Das ist der wichtigste Chart des Jahres!

25. Juli 2017, 14:54 Uhr

Freie Analysen

2017 war für Silber-Anleger bisher kein allzu berauschendes Jahr. Nach einem anfänglich guten Start und einem Plus auf US-Dollar-Basis von über 17 Prozent, beläuft sich das aktuelle Plus auf nur noch knapp 3 Prozent. Im Zuge des Flash-Crashs vom 7. Juli 2017 lag die Jahresperformance kurzzeitig sogar 10 Prozent im Minus. Doch dieser Übernacht-Crash wurde sofort wieder gekauft und seitdem kann sich Silber auch Stück für Stück empor arbeiten. Abgesehen von den kurzfristigen Charts, die man so tagtäglich sieht, ist folgender Chart jetzt für den weiteren Verlauf enorm wichtig!

Sie sehen im Folgenden den langfristigen Silber-Chart auf Monats-Basis. Besonders drei Linien sind hier wichtig: Der Widerstand bei gut 50 USD und der Widerstand bei ca. 21 USD, an dem Silber vor einem Jahr gescheitert ist.

Silber-m-25072017

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

Doch besonders eine Unterstützung hat es in sich. Achten Sie auf die grüne Linie, die bereits im Jahre 1983 beginnt. Schauen Sie, wie oft diese Linie (14,50/14,00 USD) in den letzten Jahren, besonders seit 2006, eine Rolle gespielt hat. Zuletzt stoppte dort Silber in 2015 und 2016 die Abwärtsbewegung und stieg ab dort wieder kräftig an.

Und jetzt wieder! Je öfter eine Linie getestet wird, desto größer ist/wird ihre Aussagekraft. Und bei einer Linie, die schon fast so alt ist wie der Autor dieses Textes, muss schon sagen: WOW!

Silber hat mit dem astreinen Pullback an dieser Linie sowie dem laufenden positiven Monats-Reversal jetzt also wieder die Chance auf mindestens ca. 20/21 USD zu steigen. Dort also, wo der nächste langfristige Widerstand sitzt.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit nicht investiert.

Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com

Mit Whatsapp teilen

Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei