Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Top Gaming Software und Technologietrends 2020

16. April 2020, 22:54 Uhr Anzeige

Freie Analysen

Was kann in diesem Jahr und 2021 auf uns zukommen? Virtual Reality und Augmented Reality werden weiterhin an Fahrtwind aufnehmen. Der einstige Shooting Star E-Sports ist vor allem in Deutschland mehr oder weniger in den Hintergrund geraten. Das wird sich jetzt definitiv ändern. Die Spiele von morgen werden eine noch nie dagewesene Intensität aufweisen. Besonders spannend wird es, wenn sich die heutigen Ansätze verwirklichen und sich die Disziplinen von AR, VR und E-Sports weiterentwickeln.

E-Sports werden nicht nur den Wettmarkt begeistern

Die USA macht es seit Jahren vor und jetzt ziehen Europa und Deutschland endlich nach. E-Sports wurden seit fünf bis acht Jahren in das Wettportfolio von Online Buchmachern aufgenommen und die Aufmerksamkeit und Zuschauerzahl für Multiplayer-Videospielwettbewerbe stiegen stetig an. Und wo eine gesteigerte Nachfrage ist, wird das Angebot gesteigert.

Im Bereich des E-Sports geht die Handlungsoffensive deutlich von den Online Wettanbietern aus. Die Investitionen der Online Glücksspielunternehmen werden auch im Hinblick der Legalisierung von Online Glücksspielen in Deutschland deutlich steigen. Der positive Synergieeffekt dabei ist, dass professionelle E-Sport-Ligen dadurch noch größere Unterstützung als deutscher Profisport erfahren werden.

Cloud Gaming schon jetzt unverzichtbar für den Spielemarkt

Kurz und knapp gesagt, werden Spiele immer stärker in der Cloud des Anbieters bereitgestellt und nicht mehr wie bisher auf dem PC, mobilen Endgerät oder mittels Spiele-DVD in der Spielekonsole gespielt. Schnelle Spielsessions, Spielzugänge ohne Check der Endgeräte-Hardware und gleiche optimale Spiele für alle werden die Zukunft durch Cloud Gaming sein.

Hier ist der positive Synergieeffekt, dass die Preise für Videospiele durch die deutlich ansteigende Usergruppe beim Cloud Gaming stark sinken werden. Online Casinos setzen schon seit Längerem verstärkt auf Cloud Gaming, so dass jetzt schon zum Beispiel der Slot Book of Ra kostenlos ohne Download gespielt werden kann.

Virtual Reality und Augmented Reality

Schon Ende des letzten Jahres konnten die sinkenden Preise für VR-Brillen wie etwa der PlayStation VR oder Oculus Quest verzeichnet werden. Da Videospiele und E-Sports auch für die VR-Technologie die wichtigsten Einsatzgebiete darstellen, wird es nicht nur erschwingliche VR-Brillen, sondern auch viele exzellente VR-Videospiele geben.

Wie in vielen Bereichen bei Videospielen wird China bei AR und VR auch in diesem Jahr den Ton angeben. Der Hype von AR-Spielen wird in diesem Jahr noch nicht den erhofften Erfolg erzielen. Dennoch wird es weiter namhafte Spiele-Releases im AR-Format geben, und das vorrangig für Smartphones. Aktuellen Einschätzungen zufolge wird sich AR vor allem in Form von Multiplayer-Spielen etablieren können.

Fantasiesport schafft eine neue Dimension für Sportliebhaber und Wettkunden

Was genau versteht man eigentlich unter Fantasiesport? Damit sind Online Spiele gemeint, bei denen die User ihre Teams individuell aufstellen. Sie können sich also Ihre Fußball-Elf nach Ihrer Vorstellung aufstellen und gegen eine andere Fantasiemannschaft spielen lassen. Die Fantasy-Sportbranche ist schon seit einigen Jahren bei den E-Sportlern im Blick und setzt nicht nur auf eine riesige Zuschauerteilnahme wie bei E-Sports, sondern auch auf eine Wettbeteiligung.

Beim Fantasiesport bilden acht bis 12 Teilnehmer eine Liga. Von jedem Teilnehmer wird eine virtuelle Mannschaft bestehend aus Abbildern und Fähigkeiten echter Profisportler zusammengestellt. Gespielt wird wie in den realen Ligen der jeweiligen Sportart. Zu den bisher beliebtesten Fantasiesportarten gehören: Fantasy Football, Fantasy Fußball, Fantasy Basketball, Fantasy Baseball, Fantasy Eishockey, Fantasy Autorennen und Fantasy Golf.

Glücksspielsoftware weiterhin auf dem Vormarsch

Nachdem sich 2011 Schleswig-Holstein auf die Seite der Online Glücksspiele stellte, konnten Online Glücksspiele Anfang 2020 auch die restlichen 15 Bundesländer überzeugen. Der Zuwachs an mobilen Endgeräten ging mit einem Anstieg der Nachfrage beim Online Glücksspiel einher. Vor allem in diesem Bereich werden sich in diesem Jahr viele positive Veränderungen und Verbesserungen zeigen. Schon jetzt ist ein Download von Spielen oder Casino-Software bei vielen deutschsprachigen Online Casinos nicht erforderlich. Spielen und Wetten ist so einfach wie noch nie.

Anzeige
Anzeige

Suche

Beiträge Nachrichten-Fabrik.de

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei