Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Euro Stoxx 50 – Weitere 25 % Kursanstieg sind möglich, wenn …

27. Mai 2010, 13:03 Uhr

Freie Analysen

Im Wochen-Chart strebt der Euro Stoxx 50 seit März 2009 aufwärts. Es hat sich – trotz des jüngsten starken Rücklaufs – ein stabiler Aufwärtstrend gebildet, der präzise durch einen Trendkanal eingerahmt werden kann. Dieser Kanal wurde in diesen Tagen auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Im Rahmen der seit Januar dieses Jahres laufende Korrekturwelle B/X wurde die unter Trendkanallinie direkt getestet und marginal unterschritten. Mit dem Reversal seit dem Tagestief am 25. Mai (2.448) kann diese Unterstützung aber als verteidigt angesehen werden.

100527-ES50-w

Zusätzlich zur unteren Trendkanallinie wurde gestern noch eine weitere wichtige Linie angetestet. Es handelt sich dabei um die untere Keillinie des fallenden Keils, der die gesamte Korrekturwelle B/X mit den Teilwelle a bis e definiert. Mit dem Tagestief am 25. Mai (2.448) wurde die letzte Teilwelle – die Welle e – des Keils beendet. Zeitgleich beendet sie die mehrmonatige Gegenbewegung in Form der Welle B/X.

Aus dem kurzfristigen Abwärtstrend konnte sich der Euro Stoxx 50 schon fast befreien. Hinzu kommt, dass sich mit der gestrigen Eröffnung ein Island Reversal gebildet hat, welches oft für eine Trendwende gut ist!

100527-ES50-d

Jetzt kommt es darauf an, dass sich die Kurse aus dem “Würgegriff” des fallenden Keils schnell befreien können. Der Euro Stoxx 50 sollte sich also in den kommenden Tagen über der bd-Linie wiederfinden. Geschieht das, stehen die Chancen gut, dass die bisherigen Jahreshochs über 3.044 Punkten schnell zurückerobert werden. Im Rahmen der Welle C/Y sind dann in den nächsten Monaten sogar 3.200 möglich. Dieses Niveau entspricht der oberen Linie des Trendkanals.

Wichtig für dieses Long-Szenario ist jetzt natürlich, dass das Tief vom 25. Mai – 2.448 – nicht mehr unterschritten wird!

Viele Grüße

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com

Mit Whatsapp teilen
Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei