Jetzt ein Abo abschließen
"Die Deutschen können mit der Börse nicht umgehen. Das Denken, dass Börse nur gut ist, wenn sie moralisch ist, ist falsch. Die Börse ist herzlos."Augustinus Heinrich Graf Henckel von Donnersmarck

Net News Feed

Robert SchröderElliott-Waves.com bietet Ihnen Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips. Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber  bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX, EUR/USD, Gold, Silber und Nasdaq 100 stellt er Ihnen sein umfangreiches Wissen zur Verfügung. So bleiben Sie dem Markt immer einen Schritt voraus.


Silber in Euro – Weitere Gewinne auch im 2. Halbjahr 2015 möglich

24. Juni 2015, 13:43 Uhr -
goldseiten_de

Europäische Anleger können sich schon seit November 2014 über einen steigenden Silberpreis freuen. Seitdem ging es bis heute um 23% aufwärts. Zwischenzeitlich waren es im Januar sogar 43%. Warum die “Gewinnsträhne” auch in den nächsten sechs Monaten anhalten dürfte, lesen Sie hier.


weiterlesen...
Der Aktientrader

S&P 500 – Verreckt er jetzt erneut an diesem Widerstand?

22. Juni 2015, 13:30 Uhr -
SPX

Die Hoffnung auf eine endgültige Griechenland-Lösung lässt den DAX heute zeitweise auf 11.427 Punkte ansteigen. Auch in Übersee hat man die jüngsten Entwicklungen positiv zur Kenntnis genommen. Der S&P 500 Future (13:30 Uhr) steigt um knapp 0,7 % auf 2.120. Ist damit jetzt auch hier der Startschuss für die Sommerrally gefallen oder macht ein altbekannter Widerstand womöglich erneut Probleme?


weiterlesen...

DAX – Wann startet die Sommerrally?

21. Juni 2015, 18:53 Uhr -
dax

Die zurückliegende Handelswoche war beim DAX wiederholt von hoher Volatilität geprägt. Natürlich hingen die Anleger und Trader wieder an den Lippen der verhandelnden Parteien im Zusammenhang mit Griechenland. Bei positiven Meldungen knallen die Kurse kurz nach oben und bei negativen fallen sie entsprechend wie ein Stein.


weiterlesen...

Packt Gold den Abwärtstrend?

19. Juni 2015, 12:32 Uhr -
goldseiten_de

Der Goldpreis, so scheint es, befindet sich schon in der Sommerpause. Gestern konnte zwar die 1.200 USD zeitweise zurückerobert werden, doch unter hohen Schwankungen tendiert das sog. Krisenmetall seit Wochen seitwärts und tritt auf der Stelle. Und jetzt, nachdem Gold seit ein paar Tagen erst wieder halbwegs dynamisch läuft, baut sich schon die nächste Hürde in Form des Abwärtstrends auf!


weiterlesen...

Silber – Kommt es zu einer Sommerrally?

18. Juni 2015, 12:06 Uhr -
goldseiten_de

Der Silberpreis zeigte in den letzten zwei Wochen kaum großartige Bewegungen und pendelte um die 16 USD. Erst mit der gestrige FED-Sitzung scheint nun endlich wieder etwas Dynamik in die ganze Sache hineinzukommen. Zuviel sollte man hier jedoch nicht erwarten!


weiterlesen...

Schweizer Franken 1,20-Skandal: Neue brisante Hintergründe

17. Juni 2015, 11:05 Uhr -
finanzmarktwelt_de

Drei Jahre lang verhinderte die Schweizer Nationalbank mit massiven Interventionen am Devisenmarkt eine Aufwertung des Schweizer Franken. Am 15.01.2015 hob sie diese Stützung auf. Schockwellen gingen um die globalen Finanzmärkte, der Euro wertete in wenigen Minuten gegenüber dem Schweizer Franken um bis zu 30% ab, Schweizer Aktien brachen massiv ein.


weiterlesen...

EUR/CHF – Der nächste Franken-Schock kündigt sich schon an!

16. Juni 2015, 14:46 Uhr -
eurchf

Nach der Abkopplung des Schweizer Franken vom Euro durch die SNB,  gab es im Januar einen Währungsschock sondergleichen. Zunächst kam der Euro massiv unter Druck und fiel mit 0,83 CHF auf ein historisches Tief. Dann war der Schweizer Franken dran und crashte in wenigen Wochen um 30 % auf 1,08 CHF. Seit Mitte Februar ist es wieder etwas ruhiger geworden um das Währungspaar EUR/CHF.


weiterlesen...

Deutsche Bank – Jetzt zugreifen?

16. Juni 2015, 13:21 Uhr -
cropped-Header-DerAktientrader_END_v02

Die Aktie der Deutschen Bank gehört heute mit -1,6 % zu den größten DAX-Verlierern. Griechenland und die nicht enden wollende Konsolidierung beim DAX sowie die Querelen um den Aufsichtsrat haben den Kurs in den letzten Wochen deutlich belastet. Sind damit nun alle negativen Aspekte bei der Deutschen Bank eingepreist? Ist der Wert jetzt nach dem fast 20 %-igen Kursrutsch seit dem Jahreshoch wieder kaufenswert?


weiterlesen...

Gold – Kurzfristig attraktiv, doch Vorsicht!

15. Juni 2015, 13:13 Uhr -
goldseiten_de

Seit Wochen pendelt der Goldpreis volatil um 60 bis 80 USD, ohne sich für eine Richtung konkret zu entscheiden. Wann sehen wir hier endlich wieder eine klare Tendenz mit entsprechender Dynamik?


weiterlesen...

Der Euro nimmt Anlauf! Dieses Jahr noch 1,40 USD?

14. Juni 2015, 14:47 Uhr -
eurusd-waehrungen

Der infantile Hickhack um Griechenland hört nicht auf. Immer härtere Drohungen und wirklich aller allerletzte Ultimaten sollen es jetzt richten, damit Griechenland den Euro und die Eurozone nicht in die Tiefe reißt. Dabei ist diese Angst unbegründet. Denn der Euro zeigt schon erste konstruktive Ansätze einer positiven Trendwende.


weiterlesen...

Barrick Gold – Keine Angst vor einstelligen Kursen!

08. Juni 2015, 10:55 Uhr -
cropped-Header-DerAktientrader_END_v02

Die strukturelle Konsolidierung im Minensektor ist im vollen Gange und macht auch vor dem Branchenriesen Barrick Gold nicht halt. Der Goldkonzern verkündete erst vor zwei Wochen, dass man eine strategische und langfristige Partnerschaft mit der chinesischen Zijin Mining Group eingehen will. Langfristig sicher eine gute und richtige Entscheidung.


weiterlesen...

S&P 500 – Nutzt der breite US-Markt diese Chance?

08. Juni 2015, 08:00 Uhr -
SPX

Die Aufwärtsdaynamik beim S&P 500 hat in den letzten Monaten spürbar nachgelassen. Seit Jahresbeginn kommt der wichtigste US-Aktienindex zum Schlusskurs am 5. Juni lediglich auf ein Plus von 1,65 %. Und das bei volatilen Schwankungen von 3,5 bis hin zu fast 7 %. Selbst immer wieder erreichte neue Allzeithochs sind kein Garant mehr für direkte Anschlusskäufe.


weiterlesen...

Silber – Jetzt ein letztes Aufbäumen?

05. Juni 2015, 13:13 Uhr -
goldseiten_de

Der Silberpreis dümpelt weiter vor sich hin und bekommt keinen Fuß in die Tür einer übergeordneten längst überfälligen Rallybewegung. Warum sich die Seitwärtsbewegung der letzten Wochen noch weiter fortsetzen und es dann aber zum Showdown kommen könnte, lesen Sie in der folgenden charttechnischen Auswertung.


weiterlesen...

DAX – Hier baut sich mächtig Druck auf!

31. Mai 2015, 17:45 Uhr -
daxx

Hin und her gerissen zwischen Grexit, Brexit und weiterhin weitestgehend alternativlosen Aktien-(Renditen), hat der DAX  den gefürchteten und gehassten “Sell-in-May”-Monat mit einem Minus von 0,35 % unterm Strich gut überstanden. Die Schwankungbreite war mit 752 Punkten jedoch ordentlich hoch und nervt mittlerweile viele Marktteilnehmer.


weiterlesen...

weitere Beiträge

Gold in Euro bleibt im konstruktiv positiven Terrain!

31. Mai 2015, 17:00 Uhr -

Palladium kämpft mit dem Abwärtstrend!

28. Mai 2015, 16:10 Uhr -

Gold- und Silberminenaktien (XAU & GDXJ) – Von Trendwende keine Spur, aber …

26. Mai 2015, 12:50 Uhr -

Gold – Der wirklich allerletzte Sell-Off!

22. Mai 2015, 12:55 Uhr -

Fällt Silber noch auf 14 USD?

18. Mai 2015, 10:38 Uhr -

Gazprom (ADR) mit über 30 % Chance ab diesem Niveau!

17. Mai 2015, 14:24 Uhr -

RWE – Kommt die Aktie jemals wieder auf die Beine?

11. Mai 2015, 17:26 Uhr -

USA: Der tatsächliche Niedergang einer Industrienation

11. Mai 2015, 11:57 Uhr -

DAX-Crash ab 13.000 Punkten?

10. Mai 2015, 17:32 Uhr -

EUR/USD – Die US-Dollar-Baisse beginnt!

10. Mai 2015, 13:14 Uhr -

NEU: “Der Aktientrader” – Ihr Signaldienst für Aktien und Aktien-CFDs

08. Mai 2015, 21:26 Uhr -

Der DAX tanzt in den Mai

04. Mai 2015, 17:54 Uhr -

DAX – 13.000 wir kommen!

27. April 2015, 20:59 Uhr -

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei

Copyright © 2015 by Robert Schröder. Alle Rechte vorbehalten. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.