Elliott-Waves.comElliott-Waves.com

Silber bricht aus! Wie weit läuft das jetzt? Oder gibt es doch noch einen finalen Crash?

20. April 2016, 15:39 Uhr goldseiten_de

Die Minen haben es schon vorgemacht und nun scheint auch Silber endlich aus seinem Dornröschenschlaf zu erwachen. Nachdem in der zurückliegenden Woche die 16 USD überwunden wurden, musste gestern schon die 17 USD Marke dran glauben. War das jetzt der Startschuss einer neuen Hausse oder müssen wir uns doch noch einmal auf einen Crash einstellen?


Anzeige

Goldminenaktien (HUI) mit Kauf- und Trendwendesignal! Sind Sie als Anleger jetzt dabei?

11. April 2016, 12:55 Uhr goldseiten_de

Es ist kaum zu glauben, aber am Freitag ist der HUI-Index um über 4% gestiegen und hat damit das alte Hoch vom 17. März per Tages- und Wochenschlusskurs deutlich überboten. Was jetzt kommen wird, wird nicht allen gefallen. Besonders denen, die noch immer nicht in diesem Sektor investiert sind. Weil sie noch nicht an eine großangelegte Trendwende glauben oder weil sie eben noch immer auf die großangelegte Konsolidierung warten …

Barrick Gold – Kursverdoppler mit Ansage! Und was kommt jetzt?

31. März 2016, 13:58 Uhr barrick

Vom Saulus zum Paulus! Barrick Gold hat es in diesem Jahr so richtig krachen lassen und steht aktuell auf USD-Basis 86% im Plus. Nach dem fast senkrechten Anstieg ab Mitte Januar, sahen wir in der zurückliegenden Handelswoche mit 8% den höchsten Verlust seit August 2015. Damit dürfte die Gewinnserie vorerst unterbrochen zu sein.

Goldminenaktien (HUI) – Wer jetzt nicht dabei ist, wird blöd aus der Wäsche gucken!

30. März 2016, 13:19 Uhr goldseiten_de

Nach der krassen Rally im Januar und Februar, nimmt die Aufwärtsdynamik bei den Goldminenaktien im März spürbar ab. Unter hohen Schwankungen lief der HUI-Index in den letzten Wochen seitwärts auf relativ hohem Niveau, jedoch weiter mit klar steigender Tendenz.

Goldcorp – Der Run auf die 20 USD wird vorbereitet!

29. März 2016, 14:02 Uhr Goldcorp

In der zurückliegenden Handelswoche mussten sich Goldcorp-Fans zur Abwechslung mit Kursverlusten anfreunden. Die Aktie verlor 6,46%. Jedoch geschah dies auf relativ hohem Niveau und nachdem der Kurs seit Ende Januar zeitweise um 86% gestiegen war. Warum die Konsolidierung mit dem aktuellen Niveau schon fast vorbei sein und Goldcorp demnächst auf 20 USD durchstarten könnte, lesen Sie im Folgenden.

Silber läuft nicht wie erhofft? Setzen Sie doch auf Palladium!

13. März 2016, 13:03 Uhr

Gold befindet sich nach dem kometenhaften Anstieg seit Dezember 2015 um 21% per Definition wieder in einem Bullenmarkt. Silber bleibt jedoch noch deutlich hinter den Erwartungen zurück und ist weit entfernt irgendwelche neuen signifikanten Hochs zu erreichen. Bei der Nummer drei der Edelmetalle, bei Palladium, tut sich hingegen weitestgehend unbeachtet Erstaunliches. Warum Sie sich Palladium spätestens jetzt einmal genauer ansehen sollten, erfahren Sie im Folgenden!

Goldminenaktien (HUI) – Haben Sie den Einstieg verpasst? Keine Panik, hier kommt Ihre Kauf-Chance!

07. März 2016, 10:35 Uhr

Ungläubig reiben sich viele Anleger in diesen Tagen die Augen, wenn Sie sehen, was sich in diesem Jahr am Bereich der Goldaktien schon getan hat. Selbst eher schwerfällige Marktschwergewichte wie Barrick Gold stehen 2016 schon über 80% im Plus. Von einigen Nebenwerten, die in wenigen Wochen 200% oder 250% zulegen konnten, mal ganz zu schweigen.

finanztreff.de als neuer Partner an der Seite von Elliott-Waves.com

04. März 2016, 14:12 Uhr

Partner gibt es viele im Leben.Golfpartner, Reisepartner oder Lebensabschnittsparter. Auch im Business sind Partnerschaften sehr wichtig. Vor diesem Hintergrund freut es mich, dass finanztreff.de und Elliott-Waves.com seit Kurzem kooperieren.

Goldminenaktien (HUI) – Wie Phönix aus der Asche!

01. März 2016, 13:46 Uhr

Nachdem der DAX im Januar den schlechtesten Jahresbeginn seit Jahrzehnten aufs Parkett gezaubert hat, wartet nun einen Monat später der Minensektor mit einem Superlativ auf. Allerdings im positiven Sinne. Gestern setzte der HUI-Index mit +3,38% noch zum Endspurt an und beendete den Februar schließlich mit einem spektakulären Plus von 38,65%.

Goldcorp – Wie weiter nach der 12%-Klatsche vom Freitag?

29. Februar 2016, 14:49 Uhr

Die Aktie von Goldcorp wurde am Freitag mit einem Minus von über 12% abgestraft, nachdem der Konzern bekannt gab, dass im 4. Quartal 2015 ein hoher Nettoverlust angefallen war und zusätzlich die Divendenzahlungen ab jetzt quartalsweise statt monatlich erfolgen. Die Rallybewegung seit Mitte Januar wurde mit dem Einbruch vom 26. Februar unterbrochen. Drohen Goldcorp jetzt neue Baisse-Tiefs?

Goldminenaktien (HUI) – Wie lange geht das noch gut?

25. Februar 2016, 13:34 Uhr

Die Goldbugs sind aus dem Häuschen und kriegen sich kaum noch ein vor lauter positiver Aufregung. Einen Anstieg beim HUI von 67% in wenigen Wochen gab es zuletzt nach dem Crash 2008. Der Sektor ist heiß gelaufen und könnte jederzeit in eine Konsolidierung übergehen. Doch ab welchem Niveau startet diese?

Nach 73% Kursanstieg in 2016: Barrick Gold jetzt verkaufen?

24. Februar 2016, 13:51 Uhr

Langsam wird es wirklich etwas unheimlich. Die Minenaktien laufen und laufen und ein Ende ist vorerst nicht in Sicht. Selbst das Branchenschwergewicht Barrick Gold wird gekauft wie geschnitten Brot. Erst gestern legte die Aktie um 5,62% auf 13,54 USD zu. Der Kursanstieg seit Jahresbeginn summiert sich damit nun schon auf 73%. Seit dem Baisse-Tief im September 2015 ist der Wert sogar 129% gelaufen.

“Stroh zu Gold” – Es tut sich nicht Alltägliches bei den Minenaktien!

21. Februar 2016, 12:36 Uhr

Die letzte Woche war wieder geprägt von steigenden Kursen an der Gold- und Silberminenaktienfront. “Stroh zu Gold” konnte per Wochensaldo 1,4 % und damit die 4. Handelswoche in Folge zulegen. Die Dynamik ist nach 55 % Kursplus langsam raus und eine Gegenbewegung kündigt sich an. Doch viel interessanter als der beeindruckende Anstieg seit Mitte Januar ist eigentlich eine ganz andere Sache!

Weitere Beiträge

Was ist Elliott-Waves.com?

Elliott-Waves.com bietet Ihnen Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips. Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX,
EUR/USD, Gold, Silber
und Nasdaq 100 stellt er
Ihnen sein umfangreiches
Wissen zur Verfügung.

So bleiben Sie dem Markt
immer einen Schritt voraus!

» zur Person

Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei