Jetzt ein Abo abschließen
"Ein sicheres Urteilsvermögen resultiert in der Regel aus der Erfahrung, und Erfahrung stellt sich häufig aufgrund eines unzulänglichen Urteilsvermögens ein."Robert Lovett

Net News Feed

Robert SchröderElliott-Waves.com bietet Ihnen Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips. Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber  bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX, EUR/USD, Gold, Silber und Nasdaq 100 stellt er Ihnen sein umfangreiches Wissen zur Verfügung. So bleiben Sie dem Markt immer einen Schritt voraus.


Tesla – Und jetzt wieder einen Gang hoch schalten!

20. Oktober 2014, 22:22 Uhr -
tesla

Die Tesla-Aktie ist nichts für schwache Nerven. Jüngst erlebten Anleger den zweiten Mini-Crash in diesem Jahr. Der Kurs brach vom Jahreshoch um 25 % ein. Warum das aktuelle Niveau jedoch wieder für eine mehrwöchige Rally mit der Chance auf neue Allzeithochs taugt, lesen Sie im Folgenden.


weiterlesen...

Südzucker – Jetzt muss man einfach blind kaufen!

19. Oktober 2014, 19:54 Uhr -
Suedzucker

Die Aktie der Südzucker AG ist in der zurückliegenden Handelswoche erstmals seit Dezember 2008 in den einstelligen Kursbereich auf unter 10 EUR zurückgefallen. Warum man dieses Niveau jetzt fast blind kaufen muss, lesen Sie im Folgenden.


weiterlesen...

DAX-Kurzkommentar: Das ging ja schnell!

17. Oktober 2014, 18:16 Uhr -
finanzmarktwelt_de

Der DAX knallt heute, wie gestern mit „Das war’s!“ angekündigt, weiter hoch und erreicht mit dem Schlusskurs 8.850,27 de facto das genannte Niveau von 8.855 auf Basis der Welle 4. Das ging ja wirklich flott. 500 Punkte seit dem gestrigen Crash-Tief. Wann gab es das zuletzt?


weiterlesen...

DAX – Crash oder Jahresendrally?

16. Oktober 2014, 22:10 Uhr -
DAX-logo

Angst und Panik macht sich breit, nachdem der DAX unter 8.400 Punkte und damit auf den tiefsten Stand seit September 2013 gefallen ist. Über 1.600 Punkte bzw. über 16 % hat der DAX seit dem Jahreshoch verloren. Kann damit 2014 als positives Börsenjahr abgehakt werden oder hat der DAX nochmals die Kraft das Ruder rumzureißen und eine knackige Jahresendrally aufs Parkett zulegen?


weiterlesen...

Gold nimmt erste wichtige Hürde!

16. Oktober 2014, 12:53 Uhr -
goldseiten_de

Gestern war wieder ein Tag ganz nach dem Geschmack der Goldbugs. Aufgrund von schwachen US-Wirtschaftsdaten stieg der Goldpreis im Tageshoch auf fast 1.250 USD. Per Tagesschlusskurs konnte diese Marke zwar nicht gehalten werden, dennoch wurde ein für den weiteren Verlauf wichtiges Niveau übersprungen!


weiterlesen...

Palladium – Die Ruhe vor dem nächsten Sturm

15. Oktober 2014, 13:12 Uhr -
goldseiten_de

Das noch vor wenigen Wochen hochgejubelte Palladium erlebte in den letzten Wochen ab dem höchsten Stand seit 13,5 Jahren einen regelrechten Absturz. Genau 19,56% trennen Jahreshoch und Jahrestief von einander. Per Definition ist Palladium damit jetzt in einem Bärenmarkt!


weiterlesen...

Platin – Warum 2.200 USD keine Utopie sind

14. Oktober 2014, 13:15 Uhr -
goldseiten_de

Platin ist in der vergangenen Woche unter die 1.200 USD Marke gerutscht. Das Tief vom 6. Oktober mit 1.185,20 USD entspricht dem tiefsten Stand seit August 2009. Warum ausgerechnet dieses Niveau jetzt der Beginn einer neuen nachhaltigen Aufwärtsbewegung Richtung 2.200 USD sein könnte, lesen im Folgenden.


weiterlesen...

Gold: 1.000 oder 1.500 USD?

09. Oktober 2014, 12:43 Uhr -
goldseiten_de

Es ist weiterhin ein Trauerspiel, was Gold uns da zeigt. Trotz guter saisonaler Bedingungen, haben wir zu Beginn dieser Woche Kurse unter 1.200 USD und damit neue Jahrestiefs gesehen. Wo geht die Reise nun hin? Geht der Goldpreis jetzt endgültig in die Grütze und fällt auf 1.000 USD oder sehen wir in diesen Tagen den Beginn einer Jetzt-erst-recht-Rally Richtung 1.


weiterlesen...

Silver Standard – Das 11-Jahrestief ist Ihre Chance!

09. Oktober 2014, 10:24 Uhr -
SSRI

Die Aktie von Silver Standard fiel gestern mit 5,14 USD auf den tiefsten Stand seit Juli 2003 zurück. Selbst die Crash-Tiefs aus 2008 und 2013 wurden unterboten. Der Abwärtstrend hält also weiter an und ein Ende scheint nicht in Sicht. Wo und wie soll sich damit bitte eine Chance ergeben?


weiterlesen...

Dow Jones – Pullback und weiteres Umkehrsignal

06. Oktober 2014, 12:07 Uhr -
dowjones

Gegenüber meiner letzten Einschätzung vom 23. September “Dow Jones mit 1a-Umkehrsignal!” entwickelten sich die Kurse bis zum 2. Oktober planmäßig. Das beschriebene Umkehrsignal ließ den Dow Jones von 17.173 auf 16.674 nachgeben. Damit kam der Dow Jones schon recht nahe an das erste erwähnte Kursziel von 16.


weiterlesen...

Bilfinger – 5 Gründe für einen Kauf!

03. Oktober 2014, 18:20 Uhr -
Bilfinger

Die Aktie von Bilfinger hat seit dem April-Hoch, das gleichzeitig dem Allzeithoch entspricht, um sage und schreibe 50 % eingebüßt. Mit dem Schlusskurs vom 2. Oktober notiert Bilfinger so tief wie zuletzt im September 2009. Das hört sich alles nicht sonderlich rosig an. Dennoch sprechen folgende 5 Gründe genau jetzt für einen Kauf.


weiterlesen...

Südzucker – Noch nicht kaufen!

03. Oktober 2014, 16:25 Uhr -
Suedzucker

Die Aktie der Südzucker AG  macht seit Monaten ihrem Namen alle Ehre und kippt förmlich gen Süden weg. Vom Allzeithoch sind wir schon über 65 % entfernt. Wo könnte nach diesem gewaltigen Kursrutsch endlich ein Boden zu finden sein?


weiterlesen...

Warum wegen der Schweiz der Goldpreis explodieren könnte

02. Oktober 2014, 13:10 Uhr -
finanzmarktwelt_de

Am 30.November steht in der Schweiz eine Volksabstimmung an: es geht um die Frage, ob die Schweizer Notenbank statt wie bisher 10% ihrer assets nun 20% ihres Vermögens in Gold halten muß – das bedeutet, die Schweiz müßte ihre Goldreserven in kurzer Zeit verdoppeln. Die Kampagne der Befürworter läuft unter dem Motto “Rettet unser Schweizer Gold” – und wird getragen von den Rechtskonservativen.


weiterlesen...

Lufthansa – Nochmals über 30 % günstiger?

30. September 2014, 07:00 Uhr -
lufthansa

Und schon wieder ein angekündigter Streik bei der Lufthansa. Es scheint ein Dauerzustand in diesen Wochen zu werden. Der Aktie tut das naturgemäß nicht gut. Bisher verliert die größte deutsche Airline im September 5 % an Wert und notiert mit dem aktuellen Niveau nur noch auf dem Niveau von Mitte 2012. Warum die Lufthansa-Aktie jedoch noch lang nicht gelandet ist und empfindliche Aktionäre literweise Tomatensaft zur Beruhigung trinken sollten, lesen Sie im Folgenden.


weiterlesen...

weitere Beiträge

Osram – Jetzt gehen die Lichter aus!

29. September 2014, 07:00 Uhr -

Allianz – Ist Bill Gross das Zünglein an der Waage?

29. September 2014, 07:00 Uhr -

Dieses DAX-Szenario sollten Sie kennen!

28. September 2014, 16:55 Uhr -

Marktgeflüster: Bereiten Sie sich vor!

27. September 2014, 15:05 Uhr -

Trauen Sie der Rally?

25. September 2014, 13:52 Uhr -

Palladium – Die goldenen Zeiten sind vorbei!

25. September 2014, 13:14 Uhr -

Marktgeflüster: Deutschland schwächelt

24. September 2014, 18:49 Uhr -

Dow Jones mit 1a-Umkehrsignal!

23. September 2014, 11:33 Uhr -

Gold – Sind jetzt Hopfen und Malz verloren? (2.0)

19. September 2014, 12:38 Uhr -

AngloGold Ashanti – Ausverkauf eröffnet Chancen!

18. September 2014, 13:06 Uhr -

Gold in Euro bald schon wieder im 4-stelligen Bereich?

16. September 2014, 11:53 Uhr -

Nutzt Barrick Gold die Chance auf 21,50 USD?

12. September 2014, 12:51 Uhr -

GBP/USD – “Schotten-Panik” vorerst beendet

11. September 2014, 10:31 Uhr -

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei

Copyright © 2014 by Robert Schröder. Alle Rechte vorbehalten.