Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

EUR/USD im Big Picture – Wer crasht? Der Euro oder der US-Dollar?

19. Juli 2010, 11:06 Uhr

Freie Analysen

Die Euro-Rally geht weiter. Am letzten Freitag hat die Gemeinschaftswährung kurzzeitig die 1,30er Marke überschritten. Das Tageshoch am 16. Juli lag bei 1,3007. Damit liegt die Prognose vom 14. Juli “Wo liegen die nächsten Kursziele?” voll im Plan. Ab knapp 1,27 ging es erneut direkt um 3 Cents bzw. fast 300 Pips aufwärts. Das alternative Szenario, welches einen Test der 1,25 vorsah, hat sich damit jetzt natürlich erledigt.

100719-EURUSD-d

EUR/USD zeigt nach Elliott Wave einen astreinen Aufwärtsimpuls, der sich momentan in der Teilwelle v der iii der 3 befindet. Für die kommenden Tage bedeutet das nichts Anderes, als tendenziell weiter steigende Notierungen. Nach dem Erreichen der 1,31 wird sich eine mehrtägige Konsolidierung (Welle iv) zeigen, die in etwa die untere Trendkanallinie antesten wird. Ab dort ist dann im Rahmen der Welle v der iii mit einem Anlauf auf die 1,34 zu rechnen.

Das Long-Szenario ist in takt, solange 1,2740 halten. Dieses Niveau sollte als Stopp für Long-Positionen verstanden werden.

[dbad]

Am 1. Juli hatte ich angekündigt, dass ich Ihnen – sobald der Euro die 1,30 erreicht – das Big Picture des Euro vorstelle. Hier ist es:

Der Euro befindet sich seit dem dem Jahr 2000 in einem Aufwärstrend. Ab 0,8227 hat sich bis 1,6036 ein 5teiliger Aufwärtsimpuls gebildet. Dieser Aufwärtsimpuls wurde seit Mitte 2008 in Form einer großen 3teiligen ABC-Korrektur konsolidiert. Diese Gegenbewegung gegen den Trend fand am 7. Juni 1,1876 Ihr Ende. Sie erreichte das 50% Retracement und lief fast genau zurück zur Welle 4.

100719-EURUSD-m

Nach dieser ABC-Korrektur ist es sehr wahrscheinlich, dass EUR/USD jetzt wieder seinen Aufwärtstrend direkt aufnimmt und in den kommenden Wochen und Monaten gegenüber dem US-Dollar stark aufwertet. Das Ziel dieser Aufwertungsrally liegt mind. bei 1,60. Wahrscheinlicher sind jedoch etwa 1,97 (einssiebenundneunzig).

Seit dem 19. Juli führe ich auf www.Elliott-Waves.com ein Real-Depot. Informieren Sie sich dazu hier und seien Sie von Anfang an dabei!

Viele Grüße

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com


Mit Whatsapp teilen
Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei