Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Bund Future – Gelingt der Ausbruch?

10. März 2010, 13:49 Uhr

Freie Analysen

Der Bund Future (Achtung Kontraktwechsel!) konnte nach der letzten Analyse vom 1. März “Wohin streben deutsche Bundesanleihen?” den Zielbereich der Korrekturwelle ii auf Höhe des 38,20 % Retracements erreichen. Von dort aus bzw. ab 122,26 ging es wieder impulsiv in Trendrichtung.

Gestern war allerdings am Wiederstand, der sich durch die Hochs im Februar und März definiert, zunächst Schluss. In einem Rutsch konnte dieser nicht nach oben durchstoßen werden. Der Bund Future gönnt sich mit dem aktuellen Niveau eine kleine Verschnaufpause.

100310-Bund_Future-w

Der Ausblick gestaltet sich relativ einfach:
Dreh- und Angelpunkt ist jetzt die rote Widerstandslinie. Geht der Bund Future dort durch, ist eine Anschlussrally Richtung 124 bis 124,50 im Rahmen der Welle iii von 3 sehr wahrscheinlich. Aktuell besteht allerdings noch ein kleines Restrisiko, dass zuvor die rote Unterstützungslinie im Bereich von 122,10 noch getestet werden könnte.

Um das Long-Szenario nicht zu gefährden, darf der Bund Future nicht mehr unter die rote Aufwärtstrendlinie fallen. Aktuell verläuft diese bei etwa 121,65.

Viele Grüße
Ihr Robert Schröder
www.Elliott-Waves.com

Mit Whatsapp teilen
Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei