Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Gold, das Coronavirus und diese trügerische Sicherheit

25. Februar 2020, 12:42 Uhr

Freie Analysen

Goldanleger reiben sich in diesen Tagen und Wochen ihre gründlich desinfizierten Hände und lachen sich eins in ihre FFP3-Atemschutzmaske. Durch die Coronavirus-Krise ist Gold auf USD-Basis seit Jahresbeginn bis zum gestrigen 7-Jahreshoch bei 1.689 USD um über 10 Prozent und in Euro sogar um 13 Prozent gestiegen. Gold als sogenannte Krisenwährung funktioniert. Doch es deutet sich an, dass die jüngsten Hochs lediglich Bestandteil eines endenden Zyklus sein könnten …

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Goldseiten.de weiter!


Anzeige
Anzeige

Suche

Beiträge Nachrichten-Fabrik.de

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei