Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Starke langfristige Kaufsignale bei Gold. 2000 $ bald?

09. Februar 2017, 14:38 Uhr

Freie Analysen

Steht der Goldpreis kurz vor einer Explosion auf über 2000 $ und mehr??? Das sind wahnsinnig starke technische Kaufsignale, die aktuell beim Goldpreis aufkommen. Als diese Signale das letzte Mal auftraten, schrieben wir Dezember 2008! Danach folgte ein Anstieg des Goldpreises von 700$ auf über 1900$. Über 170%. Schauen sie sich den nachfolgenden Chart genau an inkl. der Erläuterungen, die wir dort für Sie eingebettet haben.

Was müsste dafür passieren, dass der Goldpreis so stark steigt? Suchen Sie sich etwas aus: Italeave, Grexit, Marie Le Pen, Trump beendet durch seine “Politik” die US Dollar Hegemonie, Notenbanken weiten aus Panik die expansive Geldpolitik noch mehr aus, Brexit, überschießende …Inflation … und und und.

SJB Kunden wissen, warum wir in den antizyklischen FondsPortfolios verstärkt auf Sachwerte des Edelmetallsektors und der konservativen Segmente (Sicherer Hafen) bauen. Für den Schutz Ihres Kapitals. Die Entwicklung der Portfolios zeigt seit einigen Jahren eindeutig was wirklich Realität ist.

SJB-Strats-Perf-Überblick-36M

Nutzen Sie die starken Unterbewertungen bei den konservativen Aktien und bauen Sie auf die Sicherheit, die der Goldpreis bzw. die Aktien dieses Sektors mit sich bringen.

Der Chart vom Goldpreis spricht eine eindeutige Sprache. Wenn die 1300$ Marke beim Gold dynamisch nach oben durchbrochen werden, stehen die Chancen noch viel besser für einen langfristigen intakten Aufwärtstrend.

Die Indikatoren unten im Chart signalisieren alle ein technisches Kaufsignal nachdem vor allem Großanleger und Trendfolger in die Märkte investieren. Klicken sie auf den Chart für eine Vergrößerung.

Gold-kurz-vor-Explosion-1024x539

Quelle: Chart erstellt über www.investing.com

 

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Rommelfanger
SJB FondsSkyline. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

www.fonds-antizyklik-sjb.de

Mit Whatsapp teilen

Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei