Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Forex-Handelsstrategien für Anfänger

26. August 2020, 19:43 Uhr Anzeige

Freie Analysen

Anfänger beim Forex Trading sind mit ihrer Strategie nicht immer erfolgreich. Damit sich der Erfolg einstellt, ist eine Strategie, die Einstiegs- und Ausstiegspunkte aufzeigt, unerlässlich. Für den Forex Einsteiger ist es oft sehr schwierig, Verluste hinzunehmen. Aber ohne diese Verluste kann es keine Gewinne geben. Für den Einsteiger ist es deshalb wichtig, Verluste von Anfang an zu begrenzen und ein akzeptables Money-Risikomanagement aufzustellen.

Weshalb man unbedingt eine Handelsstrategie benötigt

Viele unerfahrene Trader sind der Meinung, dass sie Zeit sparen können, wenn sie ohne Vorbereitung direkt in den Handel einsteigen. Es wird als überflüssig empfunden, sich zuerst mit den doch aufwendigen Forex Strategien zu beschäftigen. Das kann ein gravierender Fehler sein.

Ein großes Problem ist es auch, vom Demokonto zum Forex Trading, mit richtigem Geld zu handeln. Es entsteht sehr schnell Panik, wenn es zu Verlusten kommt. Wichtig ist es deshalb, gerade als Einsteiger im Devisenhandel, mit einer Handelsstrategie zu beginnen, bei der die Trefferquote hoch ist. Außerdem sollte der Handelsansatz einfach und verständlich sein. Es gibt zwar interessante Handelssysteme, die erst einmal hohe Verluste anzeigen, um dann doch noch höhere Gewinne erzielen. Solche Strategien eignen sich aber nicht für den Anfänger, der das mental wahrscheinlich nicht lange durchhalten würde.

Gerade anfangs brauchen Einsteiger etliche Erfolgserlebnisse, wobei kleinere Gewinne geringen Verlusten gegenüberstehen sollten. Ebenso sollte die gewählte Handelsstrategie leicht nachvollziehbar sein, so dass die Logik einer technischen Marktanalyse zugeordnet werden kann. Am Anfang sollten deshalb noch keine Filter zur Optimierung von Signalen eingesetzt werden, gerade dann nicht, wenn der Einsteiger sie noch nicht versteht. Deshalb ist für einen Anfänger unbedingt wichtig, dass er genau weiß, was er tun und was er lassen sollte. Nur so lässt sich auf lange Sicht ein Lerneffekt erreichen, womit das eigene Trading optimiert wird.

Welche Handelsstrategie ist für Forex Trader besonders geeignet?

Wenn es um die Frage geht, welche Forex Strategie die optimalste ist, so kann darauf keine allgemeingültige Antwort gegeben werden. Es gibt automatische Handelssysteme, die auf bestimmten Handelssignalen basieren. Auch gibt es im manuellen Bereich Handelsstrategien, die der Trader nutzen kann. Für den Anfänger eignet sich die Trendfolgestrategie gut, während der Profi auf die Volatilitätstrategie setzt.

Beim Forex-Trading stehen zahlreiche Handelsstrategien zur Verfügung. Allerdings gibt es aber nur etwa fünf beliebte Strategien, die sehr oft genutzt werden.

Das sind:

– Trendfolgestrategie
– Volatilitätsstrategie
– Contra-Trend-Strategie
– Scalping
– News Trading

Die Trendfolgestrategie zählt dabei zu den beliebtesten Strategien. Wie der Name es bereits andeutet, wird hier einem eindeutig identifizierenden Trend gefolgt. Diese Strategie zeichnet sich dadurch aus, dass sie mit einer doch hohen Wahrscheinlichkeit aufgeht. So ist bei Kursveränderungen wahrscheinlicher, dass sich ein bereits bestehender Trend fortsetzt.

Beliebte Fehler im Forexhandel

Generell gilt, wer mit Forex Trading Geld verdienen möchten, der sollte sich mit der Materie auskennen.

Fehler Nr. 1: Forexhandel nicht lernen
Fehler Nr. 2: Forex Trading ohne Strategie
Fehler Nr. 3: Keinen Forex Broker Vergleich vornehmen
Fehler Nr. 4: Auf ein Forex Broker Demokonto verzichten
Fehler Nr. 5: Handel mit zu vielen Währungen
Fehler Nr. 6: Hohes Risiko eingehen

Fazit

Die größten Fehler beim Forexhandel kann man in zwei Hauptkategorien unterscheiden. Das sind die persönlichen Eigenschaften als auch die technischen Aspekte. Nicht zuletzt ist auch die Wahl des besten Forex Brokers wichtig. Wer in den Forexhandel einsteigen möchte, der sollte sich vorab über Handelsstrategien informieren. Auch sollte vorab das Demokonto genutzt werden, bevor der Trader richtig in den Handel einsteigt.


Anzeige
Anzeige

Suche

Beiträge Nachrichten-Fabrik.de

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei