Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Medigene – Mit Vorsicht zu genießen!

17. Oktober 2016, 07:45 Uhr

Freie Analysen

Die Aktie des Biotechnologie-Unternehmens Medigene erlebte in der ersten Oktober-Hälfte einen regelrechten Boom und konnte zeitweise um genau 67,58 % zulegen. Doch bei etwas über 11,50 EUR, immerhin dem höchsten Stand seit Juli 2015, bekamen es viele Anleger etwas mit der Angst zu tun und nahmen sicherheitshalber Gewinne mit. Der Wochengewinn schmolz schnell von 28 auf nur noch etwa mehr als 10 % zusammen. Warum genau das jetzt ein Warnsignal sein könnte, lesen Sie im Folgenden!

Medigene AG – ISIN: DE000A1X3W00 – Börse: Xetra– Symbol: MDG1 – Währung: EUR

Die Gewinnmitnahmen machten sich in der entsprechenden Wochenkerze bemerkbar. Wir sehen einen langen Docht mit einem verhältnismäßig kleinen Kerzenkörper. Wenn wir zurück ins Jahr 2015 gehen, sehen wir dort im Juli, April und März drei sehr ähnliche Wochenkerzen. Nach diesen jeweiligen Wochen mit starken Gewinnmitnahmen, ging Medigene wieder stark in die Knie. Es folgten heftige Kursverluste von 40 bis sogar über 50 %. Ich will damit den Teufel nicht an die Wand malen …

medigene-w-16102016

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

… aber eine ähnliche Entwicklung könnte hier nun erneut drohen. Es gelten allerdings noch immer die in der letzten Einschätzung “Medigene – Flieg blauer Vogel, flieg!” vom 14. Oktober genannten Marken. Erst unter 9 EUR droht Medigene ein weiteres Kursdisaster in Richtung 6 EUR. Solange das nicht geschieht, gibt es auf der anderen Seite noch eine kleine Restchance, dass der Kurs oberhalb von 12 EUR weiter auf 14 bis 15 EUR steigt.

Ich stufe allerdings die Aussagekraft der aktuellen Wochenkerze als sehr hoch ein. Was drei Mal funktioniert hat, muss wohl auch beim vierten Mal als Warnsignal verstanden werden!

Weitere Aktien finden Sie hier.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit nicht investiert.

Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com

Mit Whatsapp teilen

Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Beiträge Nachrichten-Fabrik.de

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei