Elliott-Waves.comElliott-Waves.com
Anzeige

Nordex: Das passiert jetzt im besten Fall!

06. Juni 2017, 15:48 Uhr

Freie Analysen

Die Aktie von Nordex kommt noch immer nicht mit dem Ar … hoch. Und das, obwohl der Wert ja nach dem Einbruch der letzten Monate billig ohne Ende sein müsste … Doch die Kaufaufträge reichen noch immer nicht aus die Verkaufswelle auszugleichen, geschweige denn zu übertrumpfen. Nordex ist heute erst mit 12,51 EUR an den Jahrestiefs vom 27. Februar (12,41 EUR) vorbeigeschrammt. Was muss denn noch passieren, damit der Kurse endlich mal deutlicher steigt?

Nordex SE – ISIN: DE000A0D6554 – Börse: XETRA – Symbol: NDX1 – Währung: EUR

Da helfen auch keine negativen Kommentare, Bewertungen oder gar die eine oder andere böse Email zu meinen Nordex-Einschätzungen. Es geht seit Monaten planmäßig abwärts und viele Aktionäre können es einfach nicht fassen, was sich da vor ihren Augen abspielt. Auch die letzte Einschätzung vom 5. Mai “Nordex – Die nächste Enttäuschung?” an dieser Stelle geht auf.

Zitat: “Es deutet sich sogar ein zusammenlaufendes Dreieck an, was in diesem Fall den übergeordneten und noch immer intakten Abwärtstrend bestätigt. Zusätzlich dürfte es für die Bullen auch sehr schwer werden aus der derzeitigen Formation den Kreuzwiderstand um ca. 14/14,50 USD nachhaltigen überwinden zu können.”

Nordex-d-06062017

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

Der Blick auf den Chart zeigt, dass Nordex die Zone 14/14,50 EUR Anfang Mai angelehnt hat und sich seitdem wieder nach unten orientiert. Für die nächsten Wochen deutet das auf eine ungute Entwicklung hin. Stichwort: Kurse unter 10 EUR!

Doch kurzfristig besteht die Chance eine korrektiven Erholung auf ca. 14 EUR im Zusammenspiel mit der oberen Dreieckslinie. Spätestens dort muss dann aber wieder mit einer neuen Verkaufswelle gerechnet werden, die Nordex dann schon in den einstelligen Bereich drücken könnte …

Man kann es nicht oft genug schreiben: Hände weg von Nordex! Aber was ein richtiger Nordex-Fan ist, der wird natürlich auch Kurse unter 10 EUR zum Verbilligen nutzen. Denn die nächste Kursexplosion steht ja bekanntlich schon in den Startlöchern …

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit nicht investiert.

Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com

Mit Whatsapp teilen

Anzeige
Anzeige

Elliott-Waves.com in Sozialen Netzwerken

Suche

Net News Feed

Diese Webseite wird juristisch betreut durch IT-Recht Kanzlei